Materialien für die Briefedition mit LaTeX

Auf dieser Seite findet man sämtliche Unterlagen für die Edition von Briefen mit LaTeX. 

  • Eine ausführliche Dokumentation auf deutsch und ein QuickStart Guide auf englisch;
  • Beispiele von einzelnen Briefen, die mit LaTeX bearbeitet wurden aber noch nicht fertig sind: "work in progress";
  • Einen DropBox-Ordner LetterTemplate, der die notwendigen Materialien und Unterlagen enthält.

Das package letterBEOL.sty und die Dokumentationen wurden von Hanspeter Kraft erstellt und stehen frei zur Verfügung. 

Dokumentationen

Es stehen eine ausführliche Dokumentation auf deutsch und ein kurzen QuickStart Guide auf englisch zur Verfügung. In diesen findet man die Beschreibung und Verwendung der verschiedenen Macros aus dem letter.BEOL-style. Es lohnt sich, diese vor der Benutzung des letter_templates.tex anzuschauen. Das letter_template.tex selber enthält auch einige kurze Kommentare, die die Verwendung der Befehle erläutern sollen.

Beide Dokumentationen enthalten am Schluss eine Tabelle mit den verwendeten LaTeX-Befehlen. Die Tabelle selbst findet man auch bei den Downloads als Table.txt.

 

Beispiele

Hier findet man mehrere Beispiele von unfertigen Transkriptionen von Briefen, die mit LaTeX unter Verwendung des Pakets letterBEOL.sty erarbeite wurden. Sie sollen die Möglichkeiten aufzeigen, welche dieses Paket bietet und sind als "work in progress" einzustufen.

  • Euler an Winsheim
  • Jacob Bernoulli an Fullenius
  • Johann Bernoulli an Bourguet
  • Johann Bernoulli an Tressan
  • Mencelius an Euler
  • Titius an Euler
  • Wilke an Euler

Die finalen Versionen werden anderswo erscheinen, entweder auf BEBB oder BEOL, oder als kleiner Briefwechsel in den Publikationen des BEZ.

 

Downloads

Hier findet man einen DropBox Ordner LetterTemplate, welcher folgendes Material enthält:

  • Einen Ordner Template mit lettertemplate.tex und dem style-File letter.BEOL.sty
  • Das Text-file ReadMe.txt
  • Die Dokumentationen LetterBEOLDoku.pdf und QuickStart.pdf
  • Einen Ordner Examples-work-in-progress mit Beispielen

Das Text-file ReadMe.txt sollte man als erstes lesen. Es enthält eine kurze Information zur Installation.

Das style-File letterBEOL.sty wird als package im lettertemplate.tex benutzt und muss sich in demselben Ordner befinden wie dieses, damit es von LaTeX gefunden wird.