Navigation-rechts

Navigation:

Bernoulli-Euler-Gesellschaft

Euler-Kommission

Bernoulli-Briefwechsel

Aktuell

Der Band IVA/8 der Opera Omnia von Leonhard Euler (Briefwechsel mit Gelehrten aus Halle) ist erschienen.
Mehr ... externer Link

Der Werkband II/26 der Opera Omnia von Leonhard Euler (Astronomische Arbeiten zur Störungstheorie) ist erschienen.
Mehr ... externer Link

Eine digitale Version von Jacob Bernoullis Meditationes ist auf BEOL zugänglich.
Mehr ... externer Link

Voranzeigen

 12. Februar 2020  Vortrag Martin Mattmüller: "Was sich ein grosser Mathematiker so alles notiert"
Mehr ... externer Link

 20./21. November 2020  Internationales Symposium "Euler 2020" anlässlich der Vernissage des letzten Bandes der Opera Omnia
Mehr ... externer Link

Direktorium, Geschäftsführung und wissenschaftlicher Beirat

Das Bernoulli-Euler-Zentrum (BEZ) wird von einem Direktorium geleitet, welches aus folgenden Mitgliedern der Universität Basel besteht:

Die Geschäftsführung wird durch dipl. math. Martin Mattmüller (Sekretär der Euler-Kommission) wahrgenommen.

Weiter besteht ein wissenschaftlicher Beirat, der die Leitung berät und bei der Beurteilung von wissenschaftlichen Projekten unterstützt. Die Mitglieder sind zur Zeit Prof. Dr. Jeanne Peiffer (CNRS, Centre Alexandre Koyré), Prof. Dr. Gerd Grasshoff (Humboldt-Universität Berlin), Prof. Dr. Andreas Kleinert (Universität Halle) und Dr. Philip Beeley (University of Oxford, President of the British Society for the History of Mathematics).